EGE-Elektronik Spezial-Sensoren GmbH - Special-Sensors for Automation

20. 11. 2008

Robust und hitzeresistent: Induktive Näherungsschalter mit erweitertem Temperaturbereich

Gettorf – Für Anwendungen wie z.B. in Stahlwerken, in denen hohe Temperaturen und raue Umgebungsbedingungen herrschen, eignen sich die widerstandsfähigen IDST- und INST-Näherungsschalter von EGE.

Gettorf – Für Anwendungen wie z.B. in Stahlwerken, in denen hohe Temperaturen und raue Umgebungsbedingungen herrschen, eignen sich die widerstandsfähigen IDST- und INST-Näherungsschalter von EGE. Die Sensoren können in einem Temperaturbereich von -25 bis +120 °C eingesetzt werden. Sie sind über die Anforderungen der einschlägigen Normen hinaus störfest und widerstehen auch den von Frequenzumrichtern erzeugten Störspektren.
Die aus PBT bzw. PPO gefertigten Näherungsschalter werden wahlweise mit 10...55 V DC oder 20...250 V AC betrieben. Sie bieten Schaltabstände zwischen 50 und 140 mm. Der Anschluss erfolgt über ein Silikonkabel.

EGE Hochtemperaturschalter / EGE high temperature switches IDST/INST

Bild 1, 2: Hitzefest bis 120°C: Induktive Näherungsschalter-Baureihen IDST (links)
und INST (rechts) von EGE
Auf Anfrage stellen wir Ihnen gerne hochauflösende Fotografien zur Verfügung

« zurück zur Übersicht

powered by webEdition CMS