EGE-Elektronik Spezial-Sensoren GmbH - Special-Sensors for Automation

Programmierbare Luftstromsensoren LDV 1000

Einfache Montage - Robuste Sensorik
• Massendurchflussmessung von Luft
• Verbrauchsmessung in Druckluftnetzen
• Druck- und Temperaturmessung
• Benutzerebenen konfigurierbar
• Manipulationserkennung

Anwendung
Die LDV 1025 / 1040 GAPL erfassen den Durchfluss, den Druck und die Temperatur in Druckluftnetzen. Sie zeigen den Luftverbrauch im gut lesbaren Display an und reagieren sehr schnell auf Änderungen. Gleichzeitig messen die Sensoren die verbrauchte Luftmenge in Normliter oder Normkubikmeter.

Funktionsprinzip
Der Luftstrom im Sensor verursacht im Bereich des reduzierten Durchmessers einen Unterdruck gegenüber dem Eingangsdruck. Diese Druckdifferenz ist ein Maß für die Strömungsgeschwindigkeit. Der Einfluss des Absolutdrucks und der Lufttemperatur auf die Durchflussmenge werden durch integrierte Messelemente berücksichtigt. 

Funktionen (Auswahl)
• Angezeigte Messgröße und Maßeinheit wählbar
• Ausgänge konfigurierbar
• Bezugswerte für Normdruck und Normtemperatur einstellbar
• TAG-Kennung am Gerät programmier- und auslesbar
• IO-Link Device V1.1

Montage
Der Sensor wird "inline" in die Rohrleitung eingefügt. Erforderliche Längen für Ein- und Auslaufstrecken ergeben sich aus Rohrverläufen und vorhandenen Armaturen vor dem Sensor.

Bedienung und Anzeige
Die Parametrierung des Sensors erfolgt mit den frontseitigen Tasten oder über die IO-Link-Schnittstelle. Im 6-stelligen Display werden die Messwerte angezeigt und können als Prozessdaten über die IO-Link-Verbindung an eine SPS gesendet werden.

Typ
LDV 1025 GAPL • P11382 • G1 • 420 Nm³/h
LDV 1040 GAPL • P11383 • G1½ • 750 Nm³/h

Zubehör
IOL-Master-Set V1.1 • Z01216

Datenblatt
Programmierbarer Luftstromsensor LDV 1000 GAPL


Download IODD
IO Device Description (IODD) für LDV 1020 GAPL
IO Device Description (IODD) für LDV 1025 GAPL
IO Device Description (IODD) für LDV 1040 GAPL


« zurück zur Übersicht

 

powered by webEdition CMS