EGE-Elektronik Spezial-Sensoren GmbH - Special-Sensors for Automation

Vereinfachte Montage für EGE-Strömungswächter

Mit den EGE-Messfühlern und Kompaktsensoren der Serien ST 418, SNS und SCS zur Strömungsüberwachung erleichtert sich dank neuer Einschraubadapter ab sofort die Montage: Nutzer müssen die Geräte nur noch stecken, ausrichten und festdrehen. Beim Einbau mittels Einschraubadapter können Steckverbinder und LED-Anzeige der Sensoren frei ausgerichtet werden. Der Adapter wird in ein T-Stück oder eine Schweißmuffe eingeschraubt, anschließend wird der Sensor mit einer Überwurfmutter im Adapter fixiert. Die Verbindung dichtet zuverlässig bis 100 bar. Zahlreiche optional verfügbare Ausführungen des Einschraubadapters ermöglichen einen universellen Einsatz der Strömungssensoren. Standardmäßig liefert EGE die Adapter mit G½- bzw. G¼-Gewinde. Die nach dem thermodynamischen Prinzip arbeitenden Sensoren eigenen sich für die Strömungsüberwachung flüssiger Medien bis 300 cm/s.

  Datenblätter Strömungssensoren mit Einschraubadapter

« zurück zur Übersicht

powered by webEdition CMS