EGE-Elektronik Spezial-Sensoren GmbH - Special-Sensors for Automation

10. 4. 2014

Kosteneffizient Temperaturschwellen überwachen:
TGM-Messfühler von EGE bieten Schutz vor Überhitzung

Gettorf – Mit den neuen Temperatursensoren der Reihe TGM 050-TS präsentiert EGE eine robuste Lösung für die Überwachung von Temperaturschwellen.

Gettorf – Mit den neuen Temperatursensoren der Reihe TGM 050-TS präsentiert EGE eine robuste Lösung für die Überwachung von Temperaturschwellen. TGM-05-Sensoren sind für einen Bereich von +60 bis +100 °C konzipiert und öffnen bei Überschreitung einer bestimmten Temperatur einen Kontakt. Die Schwelle wird nach Kundenvorgabe in 5 °C-Schritten ab Werk eingestellt. Dank Schutzart IP 68 / IP 69K an der Mediumseite und einem Edelstahlgehäuse bieten die Sensoren eine hohe Medienbeständigkeit. Sie halten darüber hinaus einem Druck von 30 bar stand. Sie lassen sich mittels eines G½-Gewindes einfach installieren und eignen sich für Schaltspannungen bis 230 V AC.



Bild: TGM-050-TS-Sensoren überwachen Temperaturschwellen zwischen +60 und +100 °C
Auf Anfrage stellen wir Ihnen gerne hochauflösende Fotografien zur Verfügung


« zurück zur Übersicht

powered by webEdition CMS