EGE-Elektronik Spezial-Sensoren GmbH - Special-Sensors for Automation

5. 4. 2007

Hitzefest bis 250 °C: Induktive Hochtemperatur-Sensoren von EGE

Gettorf - Mit dem neuen induktiven Näherungsschalter IDT, der bei bis zu 250 °C betrieben werden kann, erweitert EGE das Sensorprogramm für Extremtemperaturen.

Gettorf – Mit dem neuen induktiven Näherungsschalter IDT, der bei bis zu 250 °C betrieben werden kann, erweitert EGE das Sensorprogramm für Extremtemperaturen. IDT-Sensoren haben einen Durchmesser von 80 mm und erreichen einen maximalen Schaltabstand von 45 mm. Ein Auswertegerät, mit dem auch der Schaltabstand eingestellt werden kann, ist abgesetzt über einen steckbaren M12-Anschluss in einem Kabelverstärker untergebracht: Dadurch kann der Sensor im Falle einer mechanischen Beschädigung leicht ausgetauscht werden. Das aus widerstandsfähigem PTFE gefertigte Anschlusskabel ist als Metallpanzerkabel ausgeführt. IDT-Sensoren eignen sich speziell für den Einsatz in Hochtemperaturanwendungen wie Trockenöfen oder Lackieranlagen.

EGE Hochtemperaturschalter IDT

Bild: IDT-Näherungsschalter von EGE eignen sich für Hochtemperatur-Anwendungen
Auf Anfrage stellen wir Ihnen gerne hochauflösende Fotografien zur Verfügung

« zurück zur Übersicht

powered by webEdition CMS