EGE-Elektronik Spezial-Sensoren GmbH - Special-Sensors for Automation

5. 4. 2007

Autoabgleich beim kapazitiven Füllstandssensor

Gettorf - Das neue Auswertegerät der Serie KU bietet die Möglichkeit, durch einen einfachen Tastendruck einen Autoabgleich durchzuführen.

Gettorf – Das neue Auswertegerät der Serie KU bietet die Möglichkeit, durch einen einfachen Tastendruck einen Autoabgleich durchzuführen. Dieser Abgleich berücksichtigt das Medium ebenso wie die Einbaubedingungen und verhindert dadurch eine fehlerhafte Inbetriebnahme. Eine LED-Zeile am Gerät bestätigt die korrekte Selbsteinstellung. Bei einem Mediumwechsel muss der Autoabgleich einmal gestartet werden; nach wenigen Sekunden ist der Füllstandswächter wieder voll einsatzbereit. An das Auswertegerät können alle Füllstandssensoren für Flüssigkeiten oder feste Stoffe und für Betriebstemperaturen bis 230 °C angeschlossen werden.

EGE Auswertegerät KU

Bild: Das Auswertegerät KU ermöglicht den Autoabgleich
bei kapazitiven Füllstandswächtern
Auf Anfrage stellen wir Ihnen gerne hochauflösende Fotografien zur Verfügung

« zurück zur Übersicht

powered by webEdition CMS